Neu: Unterricht bei Frank Ventura in Kreuzberg! 


Ich bin Frank Ventura - Ich bin Gitarrist und Sänger. 

Heute verbinde ich meist beides miteinander, und zwar so, dass die Gitarre auch während des Gesangs ihre Eigenständigkeit behält. 


Angefangen habe ich jedoch als Gitarrist - im Alter von 9 Jahren. Beeinflusst vom Klassikrock der frühen 70er war das Instrument der Wahl ganz einfach die 

elektrische Gitarre und meine ersten Gehversuche bestanden dann darin, meine Vorbilder auf der E-Gitarre zu kopieren.  

Damals war man allerdings noch der Ansicht, dass eine klassische Ausbildung auf der akustischen Gitarre ein absolut notwendiger Schritt sei, um das Instrument

wirklich zu beherrschen. Zwar hatte ich, wie heute noch immer, meine Zweifel, dennoch folgten Jahre des klassischen Gitarrenunterrichts.


Am Ende dieser Entwicklung stand schließlich, dass ich auf den Bass um- und, als Bassist, in eine Band einstieg.

Das führte dazu, dass ich dann auch in den frühen 80er an der HdK(heute UdK) in Berlin Musik mit dem Schwerpunkt Bass studierte.


Die Gitarre ließ mich jedoch nicht los und so konnte es vorkommen, dass ich mal als Gitarrist, mal als Bassist auftrat, inklusive Jobs als Studiomusiker.

Irgendwann wollte ich dann auch wieder meine eigene Band. Gesagt, getan. Um mich nicht mit den als schwierig geltenden Sängern bzw. Sängerinnen befassen zu müssen, übernahm ich diesen Part einfach selbst-

mit wachsender Begeisterung. Ich nahm private Gesangstunden und war nach einiger Zeit in der Lage, nicht nur in meiner eigenen Band, sondern auch als Background Sänger für andere Bands und bei Musicalaufführungen

zu singen. 


Besonders befasst habe ich mich später mit dem Thema Gesang/Instrument Koordination. Es muss nämlich nicht so sein, dass während des Gesangs das Instrument(meistens die Gitarre, manchmal aber auch der Bass)

eine möglichst einfache, rein begleitende Funktion übernimmt. Das Instrument kann seine Eigenständigkeit behalten, ohne dass der Gesang darunter leidet.

Neben dem Gitarren- Bass- und Gesangsunterricht im Einzelnen ist es vor allem diese Verbindung zwischen Singen und Spielen, die ich vermitteln möchte.


Das sollte vor allem für Singer/Songwriter oder solche die es werden wollen interessant sein, aber auch für Frontmänner und Frontfrauen in Bands.